<<This message will be removed when you register >>


Bahnstromsysteme

1. Welches Traktionsstromsystem ist in Deutschland vorherrschend?

DC 1.500 V
DC 3.000 V
AC 15 kV / 16,7 Hz
AC 25 kV / 50 Hz

2. Wie ist dieses System ausgeführt?

einphasig
zweiphasig
dreiphasig
einpoloig

3. Welches Bahnstromsystem hat weltweit den größten Anteil (bezogen auf die elektrifizierten Streckenlängen)?

DC 1.500 V
DC 3.000 V
AC 15 kV / 16,7 Hz
AC 25 kV / 50 Hz

4. In welchen dieser europäischen Ländern wird nicht hauptsächlich mit 15 kv und 16,7 Hz gefahren?

Norwegen
Schweden
Dänemark
Österreich

5. Welches Land hat den größten Grad der Elektrifizierung weltweit?

Deutschland
Frankreich
Niederlande
Schweiz

6. Wie groß ist ungefähr der größte erreichte Grad der Elektrifizierung in diesem Land?

70 %
80 %
90 %
100 %

7. Wie groß ist ungefähr der Anteil der elektrifizierten Strecken am Gesamtnetz der Deutschen Bahn?

20 %
40 %
60 %
80 %

8. Mit welchem Stromsystem fährt der TGV?

DC 1.500 V
DC 3.000 V
AC 15 kV / 16,7 Hz
AC 25 kV / 50 Hz

9. Welches Stromsystem benötigt der Transrapid?

1~ AC 15 kV / 16,7 Hz
1~ AC 25 kV / 50 Hz
3~ AC 20 kV / 50 Hz
3~ AC 25 kV / 50 Hz

10. Womit fährt die Berliner S-Bahn an ihrer Stromschiene?

DC 750 V
DC 1.500 V
DC 3.000 V
AC 15 kV / 16,7 Hz

11. Mit welcher Frequenz wird das deutsche Energieverteilungsnetz betrieben?

0 Hz (DC)
16,7 Hz
50 Hz
60 Hz

12. Wie ist das sogenannte 110 kV Energieverteilungsnetz der Deutschen Bahn ausgeführt?

einphasig
zweiphasig
dreiphasig

13. Wie lautet eine mögliche Kurzschreibweise des deutschen Bahnenergieverteilungsnetzes?

DC 110 kV
AC 1~ 110 kV, 16,7 Hz
AC 2~ 55 kV, 16,7 Hz
AC 2~ 110 kV, 16,7 Hz

14. Wann wurde die Einführung der Traktionsspannung von 15 kV mit einer langsamen Bahnfrequenz von 16 2/3 Hz in Deutschland beschlossen?

1903
1913
1921
1924

15. Welche Verluste treten ausschließlich im Wechselstromnetz auf?

Erwärmungsverluste
Wirkleistungsverluste
Blindleistungsverluste
Übertragungsverluste

16. Welches Problem ist für Gleichstrombahnen charakteristisch?

starke elektromagnetische Wechselfelder
elektrostatische Entladungen
Streustromkorrosion
gefährliche Berührungsspannungen

17. Wie groß ist ungefähr der Unterwerksabstand bei Wechselstrombahnen?

1-10 km
10-30 km
30-50 km
50-100 km

18. Wie groß ist ungefähr der Unterwerksabstand bei Gleichstrombahnen?

1-10 km
10-30 km
30-50 km
50-100 km

19. Mit welchem Stromsystem fährt der japanische Shinkansen?

DC 3.000 V
AC 15 kV /16,7 Hz
AC 25 kV / 50 Hz
AC 25 kV / 60 Hz

20. Auf welchem Traktionsstromsystem basiert die japanische Magnetschnellbahn MLX?

AC 1~ 25 kV / 50 Hz
AC 1~ 25 kV / 60 Hz
AC 3~ 25 kV / 60 Hz
AC 3~ 66 kV / 50 Hz